Hintergrund
  • Teaser

    Der heimische Sozialpolitiker Karl Schiewerling (CDU) kümmert sich im Auftrag der Bundesregierung um die Zukunft der Rente. In der Rentenkommission will er gemeinsam mit Politikern, Wissenschaftlern, Gewerkschaftern und Arbeitgebervertretern in etwa einem Jahr ein Konzept für die Zukunft der Rente ab 2025 vorlegen.



  • Teaser

    So viel Geld stand in Nordrhein-Westfalen in einem einzelnen Jahr noch nie für die Schaffung und Erhaltung von preisgebundenem Wohnraum zur Verfügung. Den kommunalen Bewilligungsbehörden wurden jetzt die deutlich gesteigerten Ausgangsbudgets zur Förderung von bezahlbarem Wohnraum bereitgestellt.



  • Teaser

    Im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) sowie der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU (MIT) des Kreises Coesfeld besuchte der hiesige CDU-Europaparlamentsabgeordnete Dr. Markus Pieper das Druckhaus Dülmen Betz Vertriebs GmbH. Neben zahlreichen Besuchern wurde der Gast aus Brüssel durch den geschäftsführenden Gesellschafter des gastgebenden Betriebes, Ralf Swetlik, den stellvertretenden Vorsitzenden des MIT Kreisverbandes Coesfeld, Rainer Betz, sowie den Vorsitzenden des CDA Kreisverbandes Coesfeld, Jan Willimzig, vor Ort begrüßt.



  • Teaser

    Wie bleiben Menschen gesund, vor allem angesichts der Belastungen im Arbeitsleben? Diese Frage beschäftigt Unternehmer, Arbeitnehmer, Betriebsmediziner, Krankenkassen und auch die Politik. „Vorbeugen ist besser als heilen“, unterstrich der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann bei der Schmitz Cargobull AG. Unter dem Motto „Gesunde Mitarbeiter – erfolgreicher Betrieb!“ fand dort ein Gesundheitstag mit rund 60 Teilnehmern aus der Region statt.



Social Network I Social Network II Social Network III Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Archiv
Artikelbild
U. Fascher (M.), Vertreter V. Merschhemke (3.v.l.) und Pressesprecher N. Hagemann (2.v.l.). Kreisvorsitzender J. Willimzig (3.v.r.) war Versammlungsleiter. Als Beisitzer unterstützen u.a. (v.l.) B. Werner, B. Kösters, T. Schulze Brock und C. Heßling.
24.01.2019 | CDA Coesfeld | Norbert Hagemann
Ulrike Fascher leitet die Coesfelder CDA
Nachfolge von Bernd Kösters / Sozialpreis mit überregionalem Echo

Ratsfrau Ulrike Fascher ist nun neue Vorsitzende der CDU-Sozialausschüsse (CDA) Coesfeld, die auch das Gebiet von Billerbeck und Rosendahl einschließen. Damit tritt die Coesfelderin die Nachfolge von Bernd Kösters an, der zum Beisitzer gewählt wurde.

weiter

15.01.2019 | Dülmener Zeitung | Tatjana Thüner
Vorstandsvorsitz bei der CDA bleibt in der Familie
Dietmar Hericks löst Roland Hericks ab

„Wir brauchen das Ohr bei den Menschen“, diese Aussage bekräftigte die Christlich-Demokratisch Arbeitnehmerschaft (CDA) bei ihrer Mitgliederversammlung noch einmal. Der Vorsitzende Roland Hericks führte zu Anfang der Versammlung noch einmal die politischen Ziele der CDA an und machte zudem deutlich: „Die Digitalisierung muss auch die Schule erreichen, es bedarf einer ständigen Weiterentwicklung für eine angemessene Bildung unserer Kinder.“ Ebenfalls nannte er die Vereinbarkeit von Arbeit und Familie als ein wichtiges Ziel.

weiter

Artikelbild
Über die positiven Erfahrungen mit dem Bundesmodellprogramm „Elternchance II“ informierten sich die Abgeordneten Marc Henrichmann (2.v.l.) und Dietmar Panske (r.) bei Boris Sander, Angelika Gründken und Annika Wille (v.l.). Foto: Büro Marc Henrichmann
14.01.2019 | Marc Henrichmann MdB | www.marc-henrichmann.de
Netzwerker in Sachen Integration
Abgeordnete besuchen FBS / Erfolgreiches Programm „Elternchance“

Wie gut die Integration von Flüchtlingen gelingen kann, erlebt Angelika Gründken in der Familienbildungsstätte Lüdinghausen immer wieder: „Die Frauen blühen auf bei uns“, berichtete die pädagogische Mitarbeiterin jetzt Marc Henrichmann und Dietmar Panske, den beiden heimischen Abgeordneten aus Bundes- und Landtag.

weiter

09.01.2019 | CDA im Kreis Coesfeld und CDA Dülmen | Jan Willimzig
Neu im VBL-Vorstand
Verwaltungsrat ernennt Markus Schmitz zum Vorstandsmitglied der Versorgungsanstalt

Bei seiner letzten Sitzung hat der Verwaltungsrat der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) den Dülmener Kommunalpolitiker Markus Schmitz zum Mitglied des Vorstandes ernannt. Auf Vorschlag der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) tritt der Diplom-Kaufmann dort die Nachfolge von Hildegard Thor als ehrenamtliches Mitglied aus dem Kreis der Versicherten an.

weiter

Artikelbild
CDU/CSU-Bundestagsfraktionsvorsitzender Ralph Brinkhaus MdB. Foto: Tobias Koch
Interessierte sind herzlich eingeladen – Anmeldung erforderlich

„Fraktionschef“ Ralph Brinkhaus MdB ist Festredner des diesjährigen Neujahrsempfangs des CDU Kreisverbandes Coesfeld am Samstag, dem 26. Januar 2019 um 15:30 Uhr.

weiter

MdB Marc Henrichmann zieht Bilanz und blickt voraus auf 2019

Seit mehr als einem Jahr gehört Marc Henrichmann dem Deutschen Bundestag an. Durchaus turbulente Monate hat der direkt gewählte Parlamentarier aus dem Wahlkreis Coesfeld/Steinfurt II in Berlin miterlebt, auch mitgestaltet. „An so aufregende Zeiten konnten sich auch ältere Kollegen nicht erinnern“, berichtet der CDU-Politiker aus Havixbeck im Rückblick. Dabei wurde politisch vieles bewegt, wichtige Weichen wurden gestellt.

weiter

Artikelbild
Über die Abläufe und Arbeitsweise der Kläranlage informierten sich die Mitglieder der CDA vor Ort.
14.12.2018 | CDA Dülmen | Claus Joachimczak
CDA besucht Kläranlage Dülmen
Abfall gehört nicht ins WC

Abwasser betrifft alle, doch viel zu selten spricht man über das Thema, findet die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft. Um das zu ändern besuchte der Stadtverband im Rahmen ihrer Informationsveranstaltung „Leben und Wohnen in Dülmen“ die Kläranlage des Lippeverbandes in Dülmen-Mitte. Im Jahr 2017 wurden hier 4.075.576 Kubikmeter Abwasser gereinigt.

weiter

12.12.2018 | Werner Jostmeier
Jostmeier im EVP-Vorstand

Ex-Landtagsabgeordneter Werner Jostmeier aus Dülmen ist beim CDU-Parteitag in Hamburg erneut in den EVP-Vorstand und als Delegierter für die EVP-Kongresse gewählt worden.

weiter

Artikelbild
Im Gespräch mit Friedrich Merz (3.v.l.): Die Delegation aus dem Kreis Coesfeld mit Karl Schiewerling, Dietmar Panske, Marc Henrichmann, Lena Steinkamp und Werner Jostmeier (v.l.).
Glückwunsch an „AKK“, Dank an Friedrich Merz und Jens Spahn

Sehr gut aufgestellt für die Zukunft sieht der CDU-Kreisverbandsvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann seine Partei nach der Wahl Annegret Kramp-Karrenbauers zur neuen Bundesvorsitzenden.

weiter

Drogenbeauftragte des Bundes Marlene Mortler in Coesfeld

„Cannabis ist nicht harmlos“: Dies stellte Marlene Mortler, die Drogenbeauftragte des Bundes, gleich zu Beginn der Podiumsdiskussion im Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg in Coesfeld klar. Und auch am Schwerpunkt ihrer Arbeit ließ sie keinen Zweifel. „Die Gesundheit muss im Mittelpunkt stehen“, unterstrich die CSU-Politikerin, die auf Einladung des heimischen Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann in die Kreisstadt gekommen war.

weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine
Impressionen
Twitter
Die CDA im Kreis Coesfeld bei twitter
 
Facebook