Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser

    Sehr gut aufgestellt für die Zukunft sieht der CDU-Kreisverbandsvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann seine Partei nach der Wahl Annegret Kramp-Karrenbauers zur neuen Bundesvorsitzenden.



  • Teaser

    „Cannabis ist nicht harmlos“: Dies stellte Marlene Mortler, die Drogenbeauftragte des Bundes, gleich zu Beginn der Podiumsdiskussion im Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg in Coesfeld klar. Und auch am Schwerpunkt ihrer Arbeit ließ sie keinen Zweifel. „Die Gesundheit muss im Mittelpunkt stehen“, unterstrich die CSU-Politikerin, die auf Einladung des heimischen Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann in die Kreisstadt gekommen war.



  • Teaser

    Zum Jahresabschluss zog die CDA Coesfeld/Billerbeck/Rosendahl mit ihrem Vorsitzenden Bernd Kösters eine positive Bilanz ihrer Sacharbeit mit Vertretern anderer CDU-Vereinigungen. So auch mit Thomas Michels von der CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT). Der CDU-Ratsherr stellte einen Teil des Autohauses an der Borkener Straße für die Jahresabschlussfeier mit über 30 CDAlern zur Verfügung.



  • Teaser

    Der CDA Stadtverband Coesfeld hat den Sozialpreis 2018 an die Familie Beckmann aus Billerbeck vergeben. Der Sohn Yannick war vor vier Jahren im Alter von 14 Jahren direkt vor der Haustür bei einem schrecklichen Autounfall ums Leben gekommen.



Social Network I Social Network II Social Network III Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Mitgliedermagazin

Soziale Ordnung

die Soziale Ordnung (SO!) ist das Mitgliedermagazin der CDA Deutschlands  und erscheint in unregelmäßigen Abständen viermal im Jahr in der CDA-Verlagsgesellschaft mbH.

Sie berichtet rund um das Verbandsgeschehen auf den verschiedenen Ebenen, informiert über inhaltliche Positionen der CDU-Vereinigung und gibt Denk- und Diskussionsanstöße zu politischen und gesellschaftlichen Themen aus den unterschiedlichsten Bereichen.
 
Die neuesten Printausgaben des Magazins werden den CDA-Mitgliedern beziehungsweise dem Beitragszahler beim Familienbeitrag zugeschickt. Nichtmitglieder können die SO! zum Preis von 15,00 € jährlich abonnieren.
Ältere Ausgaben können auf der Seite Soziale Ordnung! beim Bundesverband als PDF-Datei abgerufen werden.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine
Impressionen
Twitter
Die CDA im Kreis Coesfeld bei twitter
 
Facebook