Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser

    „Die KJH FLOW gGmbH ist ein freier, konfessionsloser Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Wir haben 520 Mitarbeiter und sind an 14 Standorten in NRW aktiv, unter anderem auch in Olfen, wo wir zurzeit 10 Kinder betreuen“, stellte Geschäftsführer Herman Muß das von ihm vor mehr als 20 Jahren mitbegründete Projekt dem Abgeordneten Panske und Vertretern der örtlichen CDU vor.



  • Teaser

    Es sind vor allem die umfangreichen Dokumentationspflichten, die Ulrich Jehle, Löschzugführer der Freiwilligen Feuerwehr Capelle beschäftigen. Im Rahmen seiner Sommertour besuchte der heimische Landtagsabgeordnete Dietmar Panske gemeinsam mit Vertretern der örtlichen CDU, darunter der Gemeindeverbandsvorsitzende Rainer Bolte, die örtliche Feuerwache.



  • Teaser

    Die ersten Zimmer sind schon belegt, in diesem Monat startet dann das erste Kolping-Jugendwohnen für ausländische Flüchtlinge in Coesfeld offiziell. Beim Kolping-Bildungswerk informierte sich jetzt der Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann über die Planungen. Dabei sprach er mit Geschäftsführer Uwe Slüter sowie Andrea Schartel, Jürgen Saget und Daniel Fissenewert aber auch über weitere aktuelle politische Themen und die Zukunft des erfolgreichen Projekts „Respekt“.



  • Teaser

    Die Kinderheilstätte Nordkirchen ist ein offener Ort, darauf legt Geschäftsführer Andreas Wachtel großen Wert. „Wir sind nicht von Zäunen umgeben, sondern mittendrin und eingebunden ins Dorfleben“, erklärte er dem heimischen Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann. Der CDU-Politiker informierte sich über die Einrichtung, die Kinder und Jugendliche mit Handicap von der Frühförderung bis zur Schulentlassung begleitet. Im Gespräch ging es darüber hinaus um Bürokratieabbau, die Risiken der Pränataldiagnostik und die aktuelle Diskussion um einen Pflichtdienst.



Social Network I Social Network II Social Network III Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Terminplaner
August 2018
21.08.2018
Dienstag
13:00 Uhr
CDA im Kreis Coesfeld
Sommeraktion – Besuch der Christophorus-Kliniken Dülmen
Treffpunkt:
Christophorus-Kliniken Dülmen
Vollenstraße 10
48249 Dülmen

Gast:
  • Dr. Ralf Brauksiepe MdB
    Beauftragter der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten sowie
    Landesvorsitzender der CDA Nordrhein-Westfalen

Zu Beginn der Sommeraktion besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen, kostengünstigen Mittagsimbiss in der Anfang des Jahres neu eröffneten Cafeteria des Krankenhauses.

Im Anschluss an den Imbiss wird Geschäftsführer Dr. Jan Deitmar kurz die Christophorus-Kliniken vorstellen und dann unter dem Motto „Menschliche Versorgung am Ende des Lebens“ schwerpunktmäßig über die vor rund 12 Jahren gegründete Palliativstation des Krankenhauses informieren.

Gegebenenfalls kann die Palliativstation auch besichtigt werden. Dies wird sich allerdings erst kurzfristig ergeben.

Es wird um eine Anmeldung für die einzelnen Stationen bis spätestens zum Donnerstag, 16. August 2018, unter der Telefonnummer 02590 1642 oder per E-Mail an sommeraktion@cda-coe.de gebeten.

Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung.



  
21.08.2018
Dienstag
15:00 Uhr
CDA im Kreis Coesfeld
Sommeraktion – Besuch des Hospizes Anna Katharina
Treffpunkt:
Hospiz Anna Katharina
Am Schlossgarten 7
48249 Dülmen

Gast:
  • Dr. Ralf Brauksiepe MdB
    Beauftragter der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten sowie
    Landesvorsitzender der CDA Nordrhein-Westfalen

Zum Schluss steht ein Besuch des Hospizes Anna Katharina in unmittelbarer Nähe der Klinik auf dem Programm. Bei Kaffee und weiteren Getränken werden Hausleiter Martin Suschek und Pflegedienstleiterin Martina Reykowski einen Einblick in die Arbeit ihrer Einrichtung geben, die seit etwa 12 Jahren in Dülmen besteht und unter anderem mit der Palliativstation des Krankenhauses und dem Palliativnetz Kreis Coesfeld e. V. kooperiert.

Es wird um eine Anmeldung für die einzelnen Stationen bis spätestens zum Donnerstag, 16. August 2018, unter der Telefonnummer 02590 1642 oder per E-Mail an sommeraktion@cda-coe.de gebeten.

Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung.



  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine
Impressionen
Twitter
Die CDA im Kreis Coesfeld bei twitter
 
Facebook